Allgemein

Konfigurieren bis alles passt – Möbel auf den Zentimeter

Ihr Lieben,

ich gebe es zu, ich bin ein kleiner Tecki. Stunden kann ich damit verbringen online Blusen zu konfigurieren u, mit Nahtfarben, Knopffarben, Innnefutter etc. und dann wandern diese in meinen Warenkorb und ich liebe sie  - selbst entworfene Bluse – bäähm.. 6 Wochen später an meinem Körper.

Ok, das geht mit Blusen und inzwischen auch mit Schuhen.. aber wowie – für mich viel faszinierender geht das auch mit Möbeln..

Ich hab ja Interior Design studiert, aber in meinem Alltag sieht es nicht so aus, das ich für wohlhabende Menschen Schrankwände plane. Somit fehlt mir die Entwurfs-Übung und vor allem auch der Kontakt zum Tischler meines Vertrauens, der mir das zu nem Grosskunden Preis macht.

Aber als ich neulich durchs Hamburger Stilwerk schlenderte entdeckte ich den Showroom von dem Online-Unternehmen Massivkonzept.

Dieses junge Hamburger Unternehmen hat es sich zur Aufgabe gemacht Online planbare individuelle Möbellösungen anzubieten. Das heisst, ich kann dort Bücherregale, Schrankwände, Tische, Wandregale etc. konfigurieren und vor allem nach all meinen Wünschen anpassen. Wenn man eine Nische hat mit genau 36,5 cm kann man genau für diese Nische etwas anfertigen lassen ohne gleich den Tischler kommen zu lassen oder notdürftig zu improvisieren.

Oder Hübsche kleine Wandkuben im Idealen Maß und farblich passend Material zum Rest der Möbel….

Ich hab also natürlich einen Abend damit verbraucht und konfiguriert was der Laptop hergab.. vermutlich müssen bei uns bald die Billyregale im Flur weichen, gegen hübsche massive Regale. Ich finde das kann sich alles gut sehen lassen…

Oder?

 

Und zum Thema Nachhaltigkeit – Sie schrieben auf Ihrer Webseite: ” für unsere Möbel lassen wir fünfmal so viele Bäume pflanzen, wie für die Herstellung benötigt wurden. Außerdem stammen alle verwendeten Hölzer aus nachhaltigem Anbau in Europa.” Das klingt doch sehr löblich.

So.. wenn ihr mich sucht –  ich konfiguriere dann mal nen neuen Esstisch – den brauch ich nämlich auch aufeinmal  gaaanz dringend.

Alles Liebe

Claretta

 

 

 

Das könnte dich auch noch interessieren:

Schlagwörter: , , , , , ,

3

  1. Tolles Konzept. Werd ich dann gleich mal meiner Mutter weiterleiten. Bin ja derzeit am Wohnungs-Berlin-Planen! Viele Grüße, Deine Thea

  2. Uii jetzt wirds teuer, in unser Altbauwohnung gibt es einige Eckchen, die noch ein massgefertigtes Regal brauchen könnten ;-) Und bitte verrate mir auch noch, wo Du Blusen konfigurierst. (Die auf Deinem Bild rechts oben auch?) Liebe Grüße Kathrin

Schreibe einen Kommentar


neun + 8 =