Allgemein

white christmas – hoffentlich auch auf dem Gabentisch

Ihr Lieben!

Momentan sieht es ja sehr nach White Christmas aus. Hier ist alles mit einer wunderscönesn Schneeschicht bedeckt – leider auch die Gehwege, so dass man sich in kleinen tapse Schritten vorwärts bewegt. Aber ich bin ja ein Fan von Schnee und anderen weißen Dingen.

Daher hab ich mal eine kleine White Christmas Geschenkideen zusammengestellt – natürlich alles Sachen über die ICH mich auch sehr freuen würde ;-)

 

whitechristmas Geschenkideen weiss

1. dies wunderbare Wandbild von Heute Schmidt ist für mich ein ideales Männergeschenk. Das doof an Männergeschenken ist nämlich häufig, das sie gar nicht in die Wohnung passen. Aber kennt Ihr jemanden, beim dem dieses Bild nicht schön aussähe?!?

2. links und rechts neben dem Bett – für jeden einen. Diese Schränkchen von Kartell wären für uns die allerbesten Nachtschränke. Lieber Weihnachtsmann – komm se bitte rum um haben 2 davon im Sack?

3. Kreisch – Outfitnotizbuch – wie oft hat man etwas an, in dem man sich toll fühlt. Immer wieder drauf angesprochen wird und einfach bombastisch aussieht – na gut- nicht so oft …. aber wenn man das dann mal an hat, ist es bei mir so, das ich 1 Woche später schon wieder vergessen habe, was das für eine formidable Kombination war. Hier kann ich mir das dann alles notieren! Yeah!!

4. Dieser kleine Tisch ist einfach nur zauberhaft. In der Kombination von weiss und Holz passt er überall rein und ist für mich schon fast ein “Neuer Klassiker”.  Neben einem weissen Sofa – hach…  Und meiner Meinung nach auch OK im Preis!

5. Diese tollen Tassen/Becher kennt bestimmt inzwischen jeder. Aber für mich das Ideale Geschenk diese Jahr zu Weihnachten. Die Arne Jacobsen Buchstaben auf dem weissen Porzellan kommen so dezent und modern, das ich am liebsten das ganze Alphabet durchkaufen würde.

6. und last but not least die tollen Stoffgürtel von 3 Gürteltiere. Zum selbst konfigurieren. – Wählt einfach aus, wie der Gürtel für Eure Freundin, Bruder, Schwester oder Mann sein soll. Alle Farben sind alle frei kombinierbar und ich denke gerade an “Freundschaftsgürteln” rum ;-) Für die besten Freundinnen im Partnerlook? Start Anorak!!

Das waren von mir ein paar Ideen. Und nachdem ich letzte Woche noch auf Stand Null war, kann ich heute berichten – 14 von 25 Geschenken habe ich bereits erworben. Das ist ja schon die halbe Miete!!

Habt einen tollen Tag! Und wenn Ihr ne Idee habt, was ich meinem Liebsten Schenken kann – immer her damit. Bisher geht der nämlich definitiv noch leer aus!!

Alles Liebe

Clara

P.s. Fotos von den Herstellern!

 

Das könnte dich auch noch interessieren:

Schlagwörter: ,

7

  1. Einmal alles für mich bitte! Sehr schöne Auswahl! <3!

  2. Hihi, “Schränkchen von Kartell” – so werde ich das jetzt auch nennen! Ich sage nämlich immer Componibili und dann alle so: “Häää, waaas?” vor allem mein Liebster, der kommt damit gar ich klar :D Wir haben das Schmuckstück im Wohnzimmer stehen.
    Der kleine Tisch ist soo schön, schade, dass wir keinen Platz mehr haben (ich muss mir leider was ganz kleines zu Weihnachten wünschen ;-)
    Oh achso: Ich habe für meinen Schatz auch noch nichts :-(
    Liebe Grüße an dich liebe Claretti :-)

  3. Ja – die Nummer 2 hätte ich auch sehr gerne ♥

    Ich hoffe, dass Deine Wünsche in Erfüllung gehen!!!

    Liebste Grüße * Denise

  4. Wow, 25 Geschenke? Da brauchst du ja auch wirklich viel!
    Der kleine Tisch darf auch gerne bei mir einziehen :)
    Liebe Grüsse und viel Glück mit den restlichen Geschenken :)

  5. 25 Geschenke brauchst du? Hui, bin ich froh, dass hier alles im kleinen rahmen abläuft :-)

    Den Beistelltisch find ich auch wunderschick, schlicht und ergreifend ein Must have. Kommt also auf den Wunschzettel zum Vierzigsten :-)

    Danke für die schöne Auswahl! (Aber erst mal muss ich ausmisten gehen!)

    Einen lieben Gruß

    Katja

  6. Also ich mag Deine Seite ja wirklich sehr, aber das Geschenk Nr. 1 ist jawohl absolut bad taste!!
    Ein Schwein ist ein Lebewesen – schlimm genug, dass es ermordet und gefressen wird, aber das dann auch noch in dieser Form zu verherrlichen..
    das zeugt davon, dass (leider)immernoch sehr viele Menschen absolut gedankenlos Tieren als reine Ware betrachten. Schade.

    • Liebe Sole,
      vielen Dank für Deinen Kommentar. Da ich Fleisch esse, empfinde ich diese Plakat nicht als abstossend.
      Mir ist es wichtig über die Herkunft meiner Nahrung informiert zu sein und mich damit auseinander zu setzen. Dazu zählt für mich auch dieser Druck.
      Ich wünsche Dir ein frohes Weihnachtsfest und würde mich freuen, wenn Du dennoch mal wieder vorbeischaust!
      Liebste Grüsse
      Clara

Schreibe einen Kommentar


+ 4 = sechs